Friedenskonferenz München

Wir freuen uns, dass die Internationale Münchner Friedenskonferenz 2022 wieder in Präsenz und online stattfinden wird.

Freitag, 18.02.2022 im Alten Rathaussaal, München

Themenvorschau:

- Die Uhr tickt: Erderwärmung – Atomkrieg: Abwendbare Katastrophen
- Nichtverbreitungsvertrag – Atomwaffenverbotsvertrag – Global Zero

- Wir brauchen eine neue Ostpolitik: Russland – Ukraine
- Abrüstung und Kooperative Sicherheit

 

Samstag, 19.02.2022 in den Münchner Kammerspielen

Themenvorschau

- Ist die Ampelkoalition friedens- und zukunftsfähig?
- Zukunftsfähigkeit – angesichts Klimawandel und ökologischer Probleme
- Afghanistan, Interventionismus, Auslandseinsätze
- NATO oder OSZE und UNO

Wir freuen uns sehr, die Organisationen IPPNW und Greenpeace in unserem Trägerkreis begrüßen zu dürfen.

 


HIER seht Ihr wer von den Bundestagsabgeordneten bereits den ICAN Abgeordneten Appell unterschrieben hat.


Aktuelle Veröffentlichung:
Projektzeitung Nr. 16 - Februar 2021                HIER zum Downlod
Denkmail Nr. 32 - September 2021                   HIER zum Downlod


 


Unterstützen Sie uns in den Social Media       FACEBOOK     TWITTER      INSTAGRAM


   Wir bitten um Spenden

 

   zur Finanzierung der Friedenskonferenz 2022
    JETZT ONLINE SPENDEN HIER

 

   Spendenkonto HMV-Bildungswerk e.V.
   GLS- Bank  IBAN: DE37 4306 0967 8217 1208 00
   Stichwort „Friedenskonferenz“



Die Münchner Friedenskonferenz wird organisiert vom Trägerkreis.  

Mit finanzieller Unterstützung durch den Trägerkreis
- Landeshauptstadt München

- Katholischer Fonds
- Augsburger Friedensinitiative
- Bertha-von-Suttner Stiftung der DFG-VK
- Private Personen                              


Home :: Impressum